Menü öffnen
Menü schließen
schließen

Nov 18
Pflanzaktion Schlosspark in Kernen

 

Der Schlosspark der Diakonie Stetten, der als zentraler Frei- und Veranstaltungsbereich das Herzstück der Remstal-Gartenschau 2019 bildet, wird als dauerhaft hochwertiger Grünbereich mit einem Angebot für alle Altersgruppen aufgewertet und funktional verbessert.
Im Herbst wurden in einer großen Gemeinschaftsaktion von zukünftigen Garten- und Landschaftsbauern des Berufsbildungswerks Waiblingen gGmbH, sowie Mitarbeiter des Kernener Betriebshofs ca. 12.000 Pflanzen (8.200 Blumenzwiebeln, 3.500 Stauden und 80 Hortensien) in die Schattenbereiche entlang der Schlossmauer gepflanzt. Auch Peter Neher vom Büro Hink in Sindelfingen unterstützt die Aktion tatkräftig.

Bildnachweis: Lageplan Entwurf Büro Hink Landschaftsarchitektur GmbH, Auszug Staudenbroschüre


Okt 18
Fertigstellung Bürgerpark Hanau

 

Der Bürgerpark in Hanau, der als Naherholungsfläche für die Bürger aus dem Freigericht-Viertel dient und von Bund und Land im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ gefördert wird, wurde vor kurzem für die Nutzer freigegeben. Die dort angebotenen Bewegungselemente bieten auch bei schönem Herbstwetter abwechslungsreiche Bewegungsanreize.


Aug 18
Nachwuchswettbewerb „Landschaftsarchitektur heute“ - Bundesgartenschau Heilbronn 2019

 

Der bdla Baden-Württemberg lobte in diesem Jahr federführend in Kooperation mit weiteren Projektpartnern den Nachwuchswettbewerb “Landschaftsarchitektur heute” zur Realisierung eines temporären Schaugartens auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 aus. ( www.bdla.de/baden-wuerttemberg//). Das Preisgericht unter dem Vorsitz von Michael Hink stellte Ende Juli 2018 die Siegerentwürfe vor. Die erste Preis, ein Entwurf von Florian Rüster und Anna Dierking der Technischen Universität Berlin, stellt einen Bezug zur Heilbronner Kulturlandschaft her und entwickelt daraus ein Symbol für eine bunte, moderne und facettenreiche Gesellschaft.

Quelle:
Bildnachweis: Heilbronner Stimme


Jul 18
Treffpunkt Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau Lahr 2018

 

Der Treffpunkt Baden-Württemberg ist die offizielle Vertretung der Landesregierung auf Landesgartenschauen in Baden-Württemberg und wird durch die Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen mbH (www.bwgruen.de) betreut.

Auf der Landesgartenschau in Lahr gab es in diesem Jahr dazu die Ausstellung der AKBW‚ zeitgemäß. Wohnen in Baden-Württemberg‘, auf der u.a. das 2013 fertiggestellte Projekt ‚Quartiershof Rossbollengässle‘, das wir mit Bez+Kock Architekten geplant und umgesetzt haben, zu sehen war. Wir freuen uns über das nach wie vor große Interesse an unserer Planung!


Jun 18
Einweihung Park am Gesundheitsamt in Stuttgart-West

 

Am 16. Mai 2018 wurde der Park am Gesundheitsamt in Stuttgart als erstes Teilstück des Sanierungsgebiets „S28“, zu dem u.a. auch die Elisabethenanlage, der Bismarckplatz und das Olga-Areal gehören, eröffnet. Im Vorfeld hatten die Bürger die Möglichkeit, in einer Beteiligung eigene Wünsche und Ideen einzubringen. Die Grünanlage bildet einen multiplen Raum, der viele Funktionen erfüllt und vielfältige Anlieger-Interessen berücksichtigt.

Bildnachweis: Stadt Stuttgart, Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung


Apr 18
Wir sind gewachsen!

 

Seit dem 1. April 2018 haben wir durch die Übernahme des Büros Neher Landschaftsarchitektur GmbH einen zweiten Bürostandort in Sindelfingen-Maichingen.

Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte und Herausforderungen, auf die wir uns bereits im letzten Jahr auf einer Büroexkursion in London und Umgebung eingestimmt haben.


Mär 18
bwgrün.de ist Mitveranstalter der Gartenschau Eppingen 2021

 

Als Mitveranstalter ist die Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen mbH, bwgrün.de, jetzt Partner der Stadt Eppingen. Nachdem der Gemeinderat grünes Licht gegeben hatte, folgte nun die gemeinsame Unterzeichnung des Durchführungsvertrags.

Abbildung: von links nach rechts: Gerhard Hugenschmidt (Vorsitzender bwgrün.de), Tim Rohrer (Projektleiter von bwgrün.de), Bürgermeister Peter Thalmann (Stadt Eppingen), Oberbürgermeister Klaus Holaschke (Stadt Eppingen), Michael Hink (Stellv. Vorsitzender bwgrün.de), Martin Richter-Liebald (Geschäftsführer bwgrün.de), Diana Kunz (Stadt Eppingen, Leiterin Geschäftsbereich Liegenschaften & Infrastruktur). Fotorechte: Stadt Eppingen (Sönke Brenner)

Quelle und weitere Informationen: www.bwgruen.de/2018/02/bwgruen-de-ist-mitveranstalter-der-gartenschau-in-eppingen/


Feb 18
Der Frühling kommt!

 

Krokuswiese im “Schlossgarten” Massenbach


Nov 17
Herbstimpressionen

 

Herbstimpressionen von der alla hopp! – Anlage in Schwarzach, einer Bewegungs- und Begegnungsanlage für Jung und Alt, die am 27.11.2015 eröffnet wurde. Nach 28 Monaten wurde im September 2017 die letzte von 19 Anlagen der Dietmar Hopp Stiftung der Öffentlichkeit übergeben.

Weitere Informationen:
alla-hopp.de/fileadmin/freigaben/presse/daten/2017-09-23_alla_hopp_Abschluss_Pressemitteilung.pdf/


Okt 17
Mehrfachbeauftragung "Gestaltung Freianlagen Mehrzweckhalle" in Massenbachhausen

 

Wir freuen uns über den 1.Rang nach Überarbeitung für die Gestaltung der Freianlagen zwischen Rathaus und Mehrzweckhalle in Massenbachhausen.

Weitere Infos:
www.competitionline.com/de/ergebnisse/279180